Energiewende selber machen

Media

Die Energiewende ist ein großes Projekt und alle stecken mit drin: die Politik, die Wirtschaft und jede und jeder Einzelne. Natürlich ist für das Gelingen der Energiewende das Handeln der Politik sehr wichtig, doch können auch Sie als Einzelperson, aber auch Institutionen und Unternehmen einen wichtigen Beitrag leisten. Mit der Wahl des Stromanbieters kann schon viel erreicht werden. Dabei ist auch die Reduktion des Stromverbrauches  wichtig.

Wir rufen dazu auf, zu einem Ökostromanbieter zu wechseln; ob als Privatpersonen oder als Unternehmen. In den nächsten Monaten wollen wir die Münsteranerinnen und Münsteraner über Möglichkeiten informieren, mit der Wahl des Stromanbieters etwas Gutes für die Umwelt zu tun. Dabei möchten wir gezielt Unternehmen und Institutionen ansprechen.

Beginnen möchten wir mit den Münsteraner Kindergärten. Schließlich liegt ein guter Umgang mit der Umwelt vor allem im Interesse der ganz Kleinen. Nach und nach sollen weitere Institutionen und Unternehmensgruppen folgen.

Was ist echter Ökostrom?

Echter Ökostrom stammt zu 100% aus erneuerbaren Energiequellen. Dazu gehört die Stromerzeugung durch Windkraft an Land und auf See, Photovoltaik, Wasserkraft sowie Biomassekraftwerke, Geothermie und Anlagen mit Kraft-Wärme-Kopplung (KWK).

Aufgrund der steigenden Nachfrage nach grünem Strom versuchen viele Stromanbieter Tarife auf dem Markt zu platzieren, die nach Ökostrom aussehen. Häufig ist dies allerdings eine Mogelpackung. Der Strom dieser Anbieter kommt in der Regel nur zum Teil aus erneuerbaren Energien.

Greenpeace hat strenge Kriterien erarbeitet, die festlegen, was aus unserer Perspektive einen echten Ökostromanbieter ausmacht. Eine ausführliche Auflistung dieser Kriterien finden Sie hier.

Ökostromanbieter:

Der Wechsel zu einem Ökostromanbieter ist kinderleicht. Der neue Anbieter regelt fast alle formalen Dinge. Folgende drei deutschlandweite Anbieter erfüllen alle Greenpeace-Kriterien für echten Ökostrom:

 

Weiterführende Links

Weitere informationen zur Energiewende

Tags