Ein Viertel feiert:

Media

Münster, Zusandestrasse, 9.7.2016: Vor 25 Jahren schlossen sich Umweltverbände zum Umweltforum zusammen, vor 20 Jahren zogen sie ins heutige Umwelthaus. Anlass genug also um zu feiern. Und wie sich dies für Umweltorganisationen gehört boten zahlreiche Themenständen Informationen und Mitmachmöglichkeiten. Mit Anschauungsmaterial zum Thema Plastikmüll und den Spielen wie dem Plastikmemory konnten sich alle Generationen spielerisch zu unseren Themen informieren und sich direkt an Aktionen zu beteiligen. Trotz wechselhaftem Wetter sammelte Greenpeace Unterschriften für den Schutz der Meere und für die virtuelle Menschkette um den Bau des Topajas Staudammes im Amazonas Regenwald zu verhindern.

Machen auch Sie mit!. Unterschreiben Sie für die Durchsetzung von Meeresschutzgebieten, gegen Ölbohrungen im Wattenmeer!

Oder kommen Sie zu unseren Neuenabende um Greenpeace kennenzulernen!

© C.Weber

Weiterführende Links

Informationen zum Umweltforum
Lesen SIe mehr zum Thema Plastikmüll
Wellenmachen mit dem Schiff Beluga
Tag der Nachhaltigkeit
Machen Sie mit!

Tags