Anti-Kohle-Kette NRW

Media

Anti-Kohle-Kette 2015 - Sei mit dabei!

Wir fahren mit dem Bus von Münster. Bist Du auch dabei?

2015 wird ein wegweisendes Jahr für den Klimaschutz. Wir haben die Chance, den Ausstieg aus dem Landschafts- und Klimakiller Kohlekraft einzuleiten. Die Bundesregierung entscheidet demnächst, ob die Energiekonzerne ihre CO₂-Emissionen mindern und dafür Kohlekraftwerke abschalten müssen. In Nordrhein-Westfalen verhandelt zudem die Landesregierung über die Zukunft des Tagebaus Garzweiler II, wo RWE bis 2045 weiter Braunkohle fördern will. Im Vorfeld des Weltklimagipfels in Paris kommt beiden Entscheidungen große Bedeutung zu. Doch die Kohlelobby macht massiv Front gegen die Pläne, den boomenden Kohlestrom zurückzudrängen.

Deshalb ist jetzt der Protest von uns BürgerInnen gefragt. Mit einer Menschenkette durch den Tagebau Garzweiler II machen wir am 25. April klar: Bis hier hin und nicht weiter - der Kohleverstromung muss ein Ende gesetzt werden! Für Klimaschutz und Energiewende!

Wir haben zusammen mit dem BUND Münster einen Bus gebucht, der am 25.4. von Münster zur Kohlekette und wieder zurück fährt. Außerdem bieten wir am 8.4. einen Infoabend an.

Hier die Rahmendaten:

Bus:

Abfahrt am 25.4.: 8:30
Abfahrtsort: Münster, Frie-Vendt-Platz
Rückfahrt: von der Kohlekette gegen 17:30
Preise:
-10€ für Studenten, Schüler, Azubis, Geringverdiener, etc.
-15€ normal
-Wir freuen uns über zusätzliche Spenden um die Fahrtkosten zu decken.

Plätze für den Bus kann man auf unseren Veranstaltungen oder hier erstehen:
Lea Naendrup Poell: lea_np@web.de
telefonisch - 0176 674 004 03

Wir bitten darum, das Geld vor dem 25.4. uns entweder bar zukommen zu lassen oder es auf folgendes Konto zu überweisen:

Lukas Reinhardt
IBAN: DE 51 4306 0967 4091 4405 00
BIC: GENODEM1GLS

Infoabend:

Wann: 8.4. um 19:00 bis ca. 21:00

Was: Wir informieren mit einem kurzen Vortrag über den Braunkohleabbau und zeigen den Film „Otzenrath 3 Grad kälter“, der die Folgen des Braunkohletagebaues "Garzweiler II" dokumentiert.  Anschließend habt ihr die Möglichkeit zu diskutieren und Fragen zu stellen.

Wo: Im Schloss im Raum S 6

Mehr Infos zur Kohlekette und Aufruf unter: http://www.anti-kohle-kette.de